SAY HI! MEETS HELVETIAROCKT ON TOUR - SHARING IS CARING ROUND 4 / KRIENS

*** 16. JUNI 2022 ***


SAYHI! und Helvetiarockt haben gemeinsam am 16. Juni 2022 einen Postenlauf zum Thema sexualisierte Gewalt auf dem Weg zum Sonnenberg mit anschliessendem Apéro und Musik-Hören auf dem Gelände organisiert.


SHARING IS CARING

Seit diesem Frühling arbeitet Helvetiarockt im Rahmen der Diversity Roadmap zum Thema Prävention und Intervention von sexualisierter Gewalt in Clubs und an Festivals. In diesem Projekt beschäftigt uns die Frage, welche (nationalen) Massnahmen ergriffen werden können/sollen, um Clubs und Festivals in der Prävention und Intervention von sexualisierter Gewalt zu unterstützen. Mittels verschiedener Formen (Umfrage, Interviews, Table Ronde) ermitteln wir dabei den Bedarf der verschiedenen Player*innen und tauschen uns zu möglichen Massnahmen aus, denn sharing is caring.


Auch der Postenlauf am B-Sides Festival in Kooperation mit SAY HI flossen in diese Bedarfsanalyse ein. Wir haben den Teilnehmer*innen ein paar Fragen mit auf den Weg gegeben, die sie in der Gruppe besprechen konnten. Aus den gemeinsamen Gesprächen wollten wir Einschätzungen und Erfahrungen mitnehmen und in das neue Projekt einbeziehen.


Ablauf

14:30 Uhr Treffpunkt Jesuitenkirche Luzern (kurze Vorstellungsrunde, Ablauf und Infos zum Postenlauf)

15.15 Uhr Posten Mittelstation – weiterlaufen auf den Sonnenberg im Tandem

16.15 Uhr Abschluss auf dem Sonnenberg

17.00 Uhr Apéro anschliessend Konzerte








Teilnehmende


Folgt in Kürze